>>> Sprecht mit uns: +49(0)231 98 18 93 36 Reservierungen und Informationen zur Tageskarte oder via Mail <<<

Hartmut Stanke liest … Gott …, Teufel …, Mann …, Weib …,

Posted · Add Comment

… Scharfzüngiges und Unterhaltsames von Robert Gernhardt.

Robert Gernhardt, 1937 in Reval/Estland geboren, studierte in Stuttgart und Berlin Malerei, später auch Germanistik an der FU Berlin. Seit 1964 lebte er als freiberuflicher Schriftsteller, Maler, Zeichner, Karikaturist und Kritiker in Frankfurt am Main.

Gernhardt war Redakteur der Satirezeitschrift „Pardon“ und Mitbegründer der Rubrik „Welt im Spiegel“, die die neuere humoristische Literatur in Deutschland erheblich beeinflusste. 1979 gründete er gemeinsam mit Eckhard Henscheid, F.W. Bernstein, F.K. Waechter u.a. die „Neue Frankfurter Schule“, deren Publikationsorgan das legendäre Satiremagazin „Titanic“ wurde.

Schon seit Beginn der 1980er Jahre veröffentlichte Gernhardt Gedichte (Wörtersee, 1981) und wurde im Laufe der 1990er Jahre zunehmend auch von der Kritik als bedeutender Lyriker anerkannt. Zu nennen sind vor allem die Gedichtbände Weiche Ziele (1994), Herz in Not (1996), Lichte Gedichte (1997), Die K-Gedichte, (2004) und Später Spagat (2006 posthum erschienen).

Er gilt heute als einer der wichtigsten zeitgenössischen Dichter deutscher Sprache. Sein Werk hat sich dabei von den Nonsens-Versen und den humoristischen Formen der 1960er- und 1970er-Jahre zu einer vielseitigen Lyrik weiterentwickelt, die Gernhardt auch stets um neue Töne erweiterte.

Hartmut Stanke ist 1943 in Schlesien geboren und in Göttingen aufgewachsen. Er absolvierte eine Schauspielausbildung an der Berliner Max-Reinhardt-Schule. Seine Theater-Stationen sind: Hannover, Heidelberg, Oberhausen, Dortmund, Ulm. Seit 1992 wieder – und dieses Mal endgültig – in Oberhausen. Hartmut Stanke liest gerne vor. Seit vielen Jahren im Radio, im Theater, seit kurzem auch im Gasthaus Zur Quelle.

Gasthaus Zur Quelle – Veranstaltung:
Sonntag, 8. März 2015, 17:00 Uhr,
Eintritt: 10 €

 
Küchenarchiv
Neuigkeiten
 
Aktuelle Veranstaltungen
Veranstaltungsarchiv
Feiern
 
 
Zur Werkzeugleiste springen