>>> Sprecht mit uns: +49(0)231 98 18 93 36 Reservierungen und Informationen zur Tageskarte oder via Mail <<<

Küche im Frühling

Posted · Add Comment
spargel-kueche-im-fruehling-2017

Ihr könnt euch freuen!

Bärlauch, Chicorée, Mangold, Lauch, Blattspinat und Morcheln stehen auf unserer Frühlingskarte.

Mit Maispoularden, Perlhuhnbrüstchen und Kalbfleisch werden die Fleischesser zurecht kommen müssen. Kann sein, dass es zwischendurch auch mal einen „Burger a la Rossini“ gibt. Dafür müssen allerdings gute Trüffel her …

Ein Klassiker der Brasserie-Küche wird ebenfalls dabei sein. Kaltes Roastbeef, bei Niedrigtemperatur gegart, mit Sauce gribiche und Röstkartoffeln – unwiderstehlich!

Wer Fregola Sarda nicht kennt, sollte sie unbedingt probieren. Suchtgefahr! Gibt’s bei uns als Risotto mit noch was.

„Thon a la niçoise“ könnte auch noch passieren und eine eigenwillige Interpretation von „Surf & Turf“.

Ach ja, die „Bretonische Fischsuppe“ sollte es auch noch auf die Karte schaffen, bevor wir von Stammgästen körperlich attackiert werden.

Spargel gibt’s im Mai, wenn die Saison beginnt.

Folienspargel, von dem man das Gefühl hat, dass er schon kurz nach Weihnachten angeboten wird, gibt’s bei uns nicht. Die Entsorgung der Planen ist so aufwendig wie Sondermüll. Da machen wir nicht mit!

So, das muss reichen. Kommt vorbei und gebt bei uns die Kohle aus, die Kollegen haben schon genug davon!

 
Aktuelle Küche
Neuigkeiten
Küchenarchiv
 
Veranstaltungsarchiv
Feiern